· 

Tag des offenen Gartens im Heynitzer Schlosshof

Samstag, 12. Juni, 13.00 - 17.00 Uhr

Veranstaltet von der NABU-Naturschutzstation Schloss Heynitz gemeinsam mit den Landfrauen Nossen.

Nistkastenbau am "Tag des offenen Gartens" 2018, Foto: EvW
Nistkastenbau am "Tag des offenen Gartens" 2018, Foto: EvW

Informationstag zum Thema: Lebendige Höfe - Lebensraum für Pflanzen und Tiere

Der gemeinsame Bau von Nistkästen für Singvögel und Nisthölzern für Wildbienen wird die besondere Attraktion des Tages sein. Mit vorbereiteten Materialien können diese für den eigenen Garten angefertigt werden. Bei den im Frühjahr 2020 im Umfeld des Heynitzer Schlosses angebrachten Wildbienen-Schaukästen wird bei Interesse ein kurzer Einblick in die Nestanlagen der dort nistenden Wildbienen, vor allem der Rostrote Mauerbiene (Osmia bicornis) gegeben. Die NABU-Naturschutzstation informiert über die Tierwelt, insbesondere Vögel und Wildbienen, in Haus, Hof und Garten.

 

Weitere Informationen

www.naturschutzstation-heynitz.nabu-sachsen.de

www.jahreszeitenpflanzengarten.jimdo.com