"HERZEN für HIER"

Unterstützen Sie unser aktuelles Spendenprojekt bei der Sparkasse Meißen.
Vielen Dank!


Restaurierung Sandsteintürgewänder Schlossremise

Projekt: Restaurierung der Sandsteintüreinfassung in den Schlossremisen, Foto: Eike von Watzdorf

 

Die Türeinfassung soll durch eine Fachfirma restauriert bzw. teilrekonstruiert werden, so dass die Verkehrssicherheit wieder gegeben ist und ein weiterer Verfall abgewendet werden kann. Da die Türeinfassung vom Schloss aus sichtbar ist, erzielt man durch die Restaurierung auch eine Aufwertung des gesamten Ensembles. Die Schlossremise wurde Ende des 16. Jahrhunderts als Wirtschaftsgebäude mit Unterstand für Kutschen und Geräte errichtet.

(erfordert Registrierung bei paydirekt)

Direkte Spende

Kontodaten

Förderverein Schloss Heynitz e.V.

Stichwort: "Schlossremise"
IBAN :
DE54 8505 5000 30000 600 21
BIC: SOLADES1MEI

Spendenbescheinigung wird gerne erstellt.